Mafalde aus Hartweizengrieß

Die 100% vegane und handgemachte Bobbie Schulz’ Mafalde Pasta ist eine Abwandlung der Mafaldine-Pasta, die bereits vor über 100 Jahren im italienischen Neapel zubereitet wurde. Die raffinierten Bandnudeln aus Hartwartengrieß zeichnen sich durch einen dekorativen gewellten Rand aus. Der wellige Pasta-Rand ist nach dem Kochen bissfester als der flachere Teil in der Mitte, was der Mafalda Pasta eine verschiedenartige Konistenz verleiht.

Ihre besondere Form erhält die Mafalde Pasta dadurch, dass sie unter hohem Druck gepresst und anschließend drei Tage lang getrocknet wird:

  • handgemachte Pasta
  • aus hochwertigem Hartweizengrieß
  • 100% vegan
  • unverwechselbare Form

3.50

Die 100% vegane und handgemachte Bobbie Schulz’ Mafalde Pasta ist eine Abwandlung der Mafaldine-Pasta, die bereits vor über 100 Jahren im italienischen Neapel zubereitet wurde. Die raffinierten Bandnudeln aus Hartwartengrieß zeichnen sich durch einen dekorativen gewellten Rand aus. Der wellige Pasta-Rand ist nach dem Kochen bissfester als der flachere Teil in der Mitte, was der Mafalda Pasta eine verschiedenartige Konistenz verleiht.

Ihre besondere Form erhält die Mafalde Pasta dadurch, dass sie unter hohem Druck gepresst und anschließend drei Tage lang getrocknet wird:

  • handgemachte Pasta
  • aus hochwertigem Hartweizengrieß
  • 100% vegan
  • unverwechselbare Form
Kategorie:

Beschreibung

Zubereitung

Einen Topf mit Wasser befüllen und so viel Salz in das Wasser geben bis es leicht Salzig schmeckt. Das Wasser zum kochen bringen und die gewünschte Menge Bobbie Schulz’ Pasta in das Wasser geben. Pro Person rechnet man mit ca. 150 Gramm Trockengewicht. Die Pasta ca. 6 Minuten kochen und danach in ein Sieb zum Abtropfen geben. Wenn du die Pasta auf einem Tisch für mehrere Personen einstellen möchtest, gib ein wenig Olivenöl nach dem Abtropfen dazu damit sie nicht zusammen klebt. Solltest du die Pasta direkt mit der Bobbie Schulz’ Soße deiner Wahl genießen, benötigst du kein Öl.

Zutaten

Bobbie Schulz legt bei der Kreation seiner hochwertigen Produkte und schmackhaften Rezepte viel wert auf Transparenz und Regionalität bei den Zutaten. Das ist einer der Erfolgsfaktoren, um Restaurant-Qualität zu einem Erlebnis zu Hause zu machen.

Die Mafalde wird hergestellt aus:

  • Hartweizengrieß
  • Wasser

Pairing

Die langjährige Erfahrung von Bobbie Schulz als Starkoch für die anspruchsvollsten Gäste fließt in die geschickte Selektion des perfekten Pairings ein. Zu dieser Mafalde ergänzt sich eine Bobbie Schulz Soße optimal. Je nach Geschmack lässt sich die handgemachte Pasta kombinieren mit einer unserer handgemachten Soßen oder natürlich wie in unseren Rezeptvorschlägen beschrieben:

  • Rinder Bolognese: für den würzigeren, deftigeren Bolognese-Geschmack mit einer hochwertigen Proteinquelle von Rindern aus deutscher Aufzucht. Zubereitet mit Gemüse liefert diese Sauce das bekannte volle Aroma einer Bobbie Schulz Gourmet Kreation.
  • Chili sin carne (Vegan): das wohl leckerste Carne für Veganer und Vegetarier liefert hochwertiges Protein aus pfanzlichen Quellen. Gepaart mit der Casarecce von Bobbie Schulz empfiehlt sich die Soße als leichte & leckere Alternative.
  • Fruchtige Tomatensoße: ein Glas das in keinem Haushalt fehlen darf. Die Tomatensoße ist ein Power- und Vitamin-Lieferant und wird von Chefköchen als Grundlage für ihre Speisekarte verwendet.

Zusätzliche Information

Gewicht 250 kg
Energie

339 kcal

Fett

0,8 g

davon gesättigte Fettsäuren

0,1 g

Kohlenhydrate

69 g

davon Zucker

0,4 g

Eiweiß

12 g

Salz

0,005 g

Ballaststoff

4 g